Dollinger glänzt mit Bodenkür

Gute Platzierungen und wertvolle Erfahrungen konnten Hannah Dollinger, Lara Gekeler und Luisa Fock beim diesjährigen Stauseepokal am Sonntag in Dotternhausen sammeln.

Routinier Hannah Dollinger erreichte einen hervorragenden 3. Platz und fand sich am Ende des Wettkampfes am Boden im Winners-Finale wieder. So durfte sie ihre wunderschöne Bodenkür erneut präsentieren und gewann hier einen Sonderpreis, als beste geturnte Bodenübung des Tages.

Auch Lara Gekeler erwischte einen super Tag und erlangte drei gute 11-er Wertungen. Nach einem schön und sauber geturnten Wettkampf freute sich Lara am Ende über einen 5. Platz.

Youngster Luisa Fock hingegen konnte ihre Trainingsleistung noch nicht wie gewünscht abrufen und kam am Ende auf den 13. Platz.

In der Mannschaftswertung durften die 3 Mädels am Ende noch den ganz großen Pokal mit nach Hause nehmen und sich über den 1.Platz freuen.