VfL Turnerinnen in der dritten Liga!

Lara Gekeler und Hannah Dollinger, beide Kunstturnerinnen beim VfL Pfullingen, sind mit der Mannschaft des TB Neckarhausen in die 3. Bundesliga aufgestiegen. Die neun Mädchen des TBN im Alter von 12-23 Jahren turnten erfolgreich in der letzten Saison in der Regionalliga. Dabei errangen sie einen der wertvollen Aufstiegsplätze!

Wir gratulieren unseren beiden Pfullinger Kunstturnerinnen für diese unglaubliche turnerische Leistung!

Achalm Dance Cup ein voller Erfolg

„Toll, was die VfL Turnabteilung immer auf die Beine stellt.“ (Sven Schauenburg)

Circa 500 Tänzerinnen und 4 Tänzer verzauberten am vergangenen Samstag die Kurt-App Sporthalle in Pfullingen.

Nach einem Morgen voller Aufbau, Brötchen schmieren und Obstbecher vorbereiten, starteten pünktlich um 10.00 Uhr am 28.10.2017 die Stellproben, bei welchen sich die Tanzgruppen nacheinander mit der Fläche vertraut machten.

Zum ganzen Artikel

Pfullinger Kunstturnerinnen beim Stauseepokal

Am 24.9.2017 richtete der TG Schömberg den 30. Stauseepokal in Dottenhausen aus.

Ca. 240 Teilnehmer nahmen an diesem Wettkampf teil, darunter auch fünf Kunstturnerinnen aus Pfullingen.

Zum ganzen Artikel

Die VfL-Turner in Düns beim Wandern

Über das verlängerte Oktoberwochenende reisten 32 Übungsleiter der Turnabteilung des VfL Pfullingen im Alter von 1 – 59 Jahren nach Düns.

Es war ein erlebnisreiches Wochenende mit Wandern, Party, gutem Essen, Ausruhen und einem italienischen Motto-Abend. Die Wanderungen führten uns in die Rappenlochschlucht bei Dornbirn, nach Göfis auf den Burgen-Rundwanderweg, nach Rötis auf den Furx, nach Amerlügen zu den Drei Schwestern und nach Sonntag auf den Wandfluh.

Zum ganzen Artikel

45. Faustballturnier der Jedermänner

Ein Fest für alle … heißt es in der Zeitung (GEA) zum Faustballturnier, das am So. 17. September auf der Wanne bei erstaunlich guten Wetter stattfand. Die Jedermänner des VfL Pfullingen richteten bereits zum 45. Mal ihr traditionelles Faustballturnier für Hobbymannschaften aus. Mit 14 zu 2 Punkten siegte wohlverdient der Musikverein Pfullingen. Auf den zweiten Platz kam der Männersport VfL Pfullingen 1 (13 zu 3 Punkte), auf den dritten die Filzballfauster Pfullingen (12 zu 4). Den vierten belegten die Veranstalter mit 10 zu 6 Punkten. Auf die vier Ersten wartete ein Pokal, auf die Sieger der Wanderpokal.

Zum ganzen Artikel