Pfullinger Triathleten mit sieben Athleten im Bundes- und Landeskader vertreten

Vom 06. bis 08. November 2015 stand für die Kaderathleten des VfL Pfullingen die Eröffnung des neuen Trainingsjahres an der Sportschule auf dem Herzogenhorn auf dem Programm.

Die hervorragende Nachwuchsarbeit des VfL Pfullingen wurde dieses Jahr wiederum besonders gewürdigt. Die Pfullinger Triathlonjugend stellte mit sieben nominierten Teilnehmern die größte Vereinsgruppe aus Baden-Württemberg.

Frederik Henes und Michael Haas haben den D/C-Bundeskader Status erreicht, Katharina Heid und Nicolas Mann gehören zum D-Landeskader, Maximilian Hils, Arne Leiss und Aileen Türk haben die E-Landeskader Nominierung geschafft.

Arne lebt und trainiert nun wie Katharina  und Michael im Internat des Olympiastützpunktes Freiburg und profitiert von den optimalen Trainingsbedingungen am Bundesstützpunkt-Nachwuchs des Deutschen Triathlonverbands.

Frederik, Nicolas, Maximilian und Aileen trainieren in Pfullingen und im Ermstal und werden durch das engagierte Trainerteam des VfL Pfullingen betreut.