Saisonstart für die Triathleten des VfL Pfullingen

3 Siege bei der Duathlon DM

Beim Duathlon in Murr ging es am 19.04.2015 für die jugendlichen Triathleten des VfL Pfullingen um die ersten Meistertitel des Wettkampfjahres.

Gleich im ersten Wettkampf des Tages siegte Frederik Henes bei den Junioren über die Distanz von   5 km Laufen, 20 km Radfahren und 2 km Laufen und holte sich den Titel des Deutschen Meisters  im Einzel und mit der Mannschaft.

Bestens  lief es auch für die Jugendlichen B über 2 km Laufen, 10 km Radfahren und 1 km Laufen. Hier siegte Nicolas Mann, Arne Leiss wurde Fünfter und Maurice Ehinlanwo Siebter. Dies bedeutete auch den Deutschen Vizetitel in der Mannschaftswertung.

Bei den gleichzeitig ausgetragenen Baden-Württembergischen Meisterschaften erreichten die Pfullinger dann folgende Siege und Platzierungen: Siege für Frederik Henes und Nicolas Mann, Platz 2 für Arne Leiss,  Dritter wurde Maurice Ehinlanwo, Platz 8 Paul Gekeler (Jgd.A), Platz 14 Tobias Haas und Platz 23 Maximilian Hils (Jgd.B) und Mika Hils erreichte Platz 15 bei seinem ersten Start bei den Schülern B.

Katharina Heid und Michael Haas - Platz 3 beim Nationenvergleich in Wallisellen (CH)

Die beiden Kaderathleten des VfL Pfullingen wurden vom Bundestrainer für den Triathlon-Nationenvergleichswettkampf in der Schweiz nominiert. Über die Sprintdistanz von 600m Schwimmen, 25 km Radfahren und 4 km Laufen durften sie sich im Feld von Weltklasseathleten jeweils über den 3.Platz bei den Junioren freuen.