Milana Tirnanic erneut serbische 100m-Meisterin

Die für Serbien startberechtigte VfL-Athletin Milana Tirnanic ist in Mitrovica erneut serbische Meisterin der Frauen über 100m geworden. Mit 11,79sec im Endlauf kam sie bis auf 9 Hundertstel an ihre Bestzeit von 11,70sec heran - eine Zeit, mit der sie derzeit auch die schnellste Sprinterin in Württemberg ist. Das Photo zeigt sie im serbischen Nationaltrikot beim Teamwettkampf der 2. Europa-Liga in Tallinn. 

Parallel dazu sind auch 3 Athleten aus der Pfullinger Trainingsgruppe von Johannes Ferdinand bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg. Moritz Riekert startet über 100m und zusammen mit Tobias Fluck wohl auch in der 4x100m Staffel der LAV Tübingen. Schließlich möchte Elina Sterzing im Dreisprung eine Medaillenpaltzierung erreichen.